Philosophie Hundepension

Die Philosophie meiner Pension

Grundgesetz Artikel 1

Hundepension mit Rudelhaltung?


In meiner Hundepension gibt es keine Rudelhaltung. In anderen Pensionen aber auch nicht.

 Ein Rudel zeichnet sich hauptsächlich durch einen geschlossenen Verband aus. Das heißt, das Rudel ist in seinen Mitgliedern stabil, verbringt langfristig den Alltag miteinander und kann so eine gefestigte Struktur entwickeln.

In einer Hundepension reisen allerdings regelmäßig Hunde an und ab. Es kann somit keine gefestigte Struktur und keine Beziehung zueinander entstehen. Regelmäßig muss so die Struktur neu geregelt werden.  Dieser Zustand löst oft bei den Hunden Stress aus und wird von mir aus diesem Grund abgelehnt.

Ich habe den Platz, Ihrem Hund während seines Aufenthaltes, ein großes Haus mit großem Garten zu bieten, welches er höchstens mit einem Artgenossen des anderen Geschlechts teilt.

So hat ihr Hund zusätzlich zur liebevollen Betreuung  evtl. auch mal einen Spielgefährten an seiner Seite, muss sich aber nicht wieder und wieder in einer wechselnden Gruppe behaupten

Grundgesetz Artikel 2

Futter und Medikamente

In meiner Pension werden bis zu fünf Mahlzeiten am Tag nach Ihren Vorgaben gefüttert. Wir haben verschiedene Trockenfutter- und Dosenfuttersorten sowie Frischfleisch vorrätig. Natürlich kann ich nicht jede Futtersorte vorrätig haben, welche auf dem Markt ist. Wenn Ihr Hund nur ein spezielles Futter mag oder verträgt, können Sie dieses selbstverständlich mitbringen.

Ich bevorzuge hier ein sehr hochwertiges Futter, mit dem ich jetzt die beste Erfahrung gemacht habe. Jeder, der es mal 3 Monate probiert hat ist begeistert. 

Unser Haus Futter

Mir ist genauso wichtig wie Ihnen, dass Ihr Hund

  • nur das für ihn bestimmte Futter
  • in Ruhe und
  • ohne Futterneid

fressen kann.  Wenn Ihr Hund Medikamente benötigt, werden diese von mir absolut zuverlässig verabreicht.

Empfehlung


grundgestz Artikel 3

Der Kunde ist König

Ihren Wünschen werden bei mir kaum Grenzen gesetzt, denn in meiner Hundepension ist der Gast König! Ich  bieten Ihrem Hund an 365 Tagen im Jahr ein zweites Zuhause. Ein Besuch bei uns wird Sie davon überzeugen, dass es  hier im Raum Limburg - Weilburg nichts annähernd Vergleichbares gibt!

Grundgesetz Artikel 4 

Professionelle Betreuung in meiner Hundepension

Ihr Hund wird in meiner Hundepension ausschließlich ausschliesslich von mir betreut. Meine Qualifikation geht weit über Tierliebe hinaus! Für meinen Qualitätsanspruch reicht es nicht aus, Hunde zu lieben und auch einen eigenen Hund zu haben. Für die Betreuung fremder Tiere sollte sehr umfangreiches Fachwissen aus Theorie und Praxis vorhanden sein. 

Deshalb habe ich drei Ausbildungen im Tierverhaltenssegment abgeschlossen und natürlich eine Prüfung vor dem Veterinäramt Limburg Weilburg abgelegt! 

  1. Tierheilpraktikerin
  2. Tierernährungsberaterin
  3. Tierpsychologin